1 Jahr Phanwelten und ein ganz ganz dickes DANKE!

Wow! Einfach nur… wow!

Danke euch, Leute! Ohne euch und eure ständige Unterstützung wäre Phanwelten jetzt nicht da, wo es gerade ist. Vor allem wäre es mir bis jetzt schon lange zu blöd geworden, mir jede Woche eine neue Theorie/ Rezension/ Beschreibung aus den Fingern zu saugen.

Ein besonderes Danke geht an jeden von euch, der voller Inbrunst meine Artikel kommentiert, likt und rebloggt. Ich freue mich über jedes davon!

Und ein noch größeres Danke geht an Jessica, Jo und Alexa, die mir jede den Liebster-Award verliehen haben! Jessica und Jo haben mir dazu auch ein paar Fragen gestellt und hier gibt es jetzt endlich mal die Antworten auf diese. Ich hab ja auch lange genug dafür gebraucht 😀

IMG_0145

Jessicas Fragen

Was macht dir beim Bloggen am meisten Spaß?

Zum einen das Schreiben selbst, dann die Tatsache, dass ich gelesen werden, und abschließend die Möglichkeit, mit den Leuten zu interagieren. Durch das Bloggen hab ich schon ziemlich viele coole Leute (fühlt euch hier bitte einfach angesprochen 😀 ) kennengelernt und ich hoffe, dass noch mehr dazukommen!

Hat es lange gedauert, bis du auf dein Thema gekommen bist?

Da ich schon ewig ein Fan von Fantasy und SciFi bin, spukte die Idee schon lange in meinem Kopf herum. Es war nur noch eine Frage des Umsetzens 😉

Jetzt mal abgesehen von der Meinungsfreiheit: Sollte jeder einen Blog führen dürfen oder sollte es Beschränkungen geben?

Ich finde schon. Die Leute, die nicht schreiben können und deren Meinung keiner teilt werden eh nicht gelesen. Die einzige Begrenzung sollte bei hetzerischen Inhalten gesetzt werden. Wie das jedoch reglementiert werden soll, weiß ich selbst nicht.

Bei welchem Tier wirst du zur verrückten Katzen-Lady?

Knifflig… Wahrscheinlich bei jedem, das mir „gehört“. Die hat man doch am liebsten 😉

Was wäre dir lieber, eine Nacht in einem englischen Geisterschloss oder in einem norwegischen Eishotel?

Ersteres! Das wär bestimmt spannend 😀

Selber Kochen oder ins Restaurant gehen?

Kommt drauf an, worauf ich Lust habe. Für österreichische Kost brauch ich nicht essen gehen, die kann ich selbst auch machen. Pizza und Asiatisch sind im Restaurant einfach besser. Und Burger erst recht!

Was war das merkwürdigste, das du je gegessen hast?

Geräuchertes Würstel mit Nutella. Klingt eklig, war aber wirklich nicht schlecht 😀

Auf welche Serie bist du als Kind am meisten abgefahren?

Schwer… Das waren so viele! Darkwing Duck, Teenage Robot und die Wochenend-Kids sind aber auf jeden Fall ganz weit vorn 😉

Lieber ein Unsichtbarkeits-Tarnumhang oder ein fliegender Besen?

Der Besen! Was soll ich schon mit dem Tarnumhang anfangen 😀

Hättest du gerne auf deinem Führerscheinfoto ein Nudelsieb am Kopf?

Sofort! Heil dem fliegenden Spaghettimonster! Das Foto dazu gibs sogar schon 😀 -> guckste hier!

Deine Meinung zu Möpsen: (egal welche) 😉

Die mit Beinen sind nicht wirklich meins. Die anderen sind super 😀

Jos Fragen

Vor Deiner Haustür findest Du ein Päckchen mit der Aufschrift „Vorsicht, gefährlich!“ – kein Absender, kein Adressat. Was tust Du?

Es minutenlang anstarren und jedes Szenario durchspielen, was da wohl drin sein könnte. Ich kann ehrlich nicht sagen, ob ich es aufmachen würde 😀

Im Kino sitzen zwei Personen vor Dir, die den Film andauernd laut kommentieren. Was tust Du?

In Gedanken mein Katana ziehen und sie, begleitet von einem tosenden Kriegsschrei, vernichten. In Realität wahrscheinlich nur mit den Zähnen knirschen und passiv-aggresive Kommentare abgeben, die sie vermutlich nicht mal hören.

Herz, Bauch oder Kopf – wer entscheidet bei Dir?

Kommt drauf an, worum es geht. Meistens alle zusammen und sehr demokratisch.

Seegurke oder Knallfrosch?

Knallgurke!

Wenn Du ein Gott wärst, was wäre Dein Spezialgebiet?

Sicher irgendwas, was keine Sau ernst nimmt 😀

Es gibt eine Frucht, nach deren Verzehr man 10 Minuten lang fliegen kann. Wie sieht sie aus?

Gelb, fett und mit Noppen! Fragt nicht wieso!

Du hast die Chance hinter die Kulissen einer Fernsehserie zu blicken, welche wählst Du aus?

Puh… Knifflig… Momentan würd ich sagen, entweder Penny Dreadful oder die kommende Legend of Zelda Umsetzung.

Welcher war der beste Thriller, den Du gelesen hast?

Die Andrea-Cort-Reihe von Adam-Troy Castro war ziemlich stark und sonst würd ich auf Illuminati verweißen.

Was würdest Du heute aus Knetmasse basteln?

Merkwürdige Figuren, die aus einem Terry Pratchett Roman stammen könnten.

Was war Dein schlimmstes Kocherlebnis?

So versalzener Gemüsereis, dass mir die Zunge beim Kosten wehgetan hat…

Die Wurzel aus 3136 ist?

Ah! Mathe! Tu es weg!

Alexas Fragen

Upps! Alexa hat mir ja gar keine Fragen gestellt. Das war ja noch ein anderer Liebster-Award. Ich sollte echt schneller auf diese Sachen reagieren… Aber jetzt hab ich das ja endlich geschafft!

Ich möchte mich nochmal für die Nominierung/Verleihung bedanken und nominiiiiieeeeere… niemanden. Ich war nämlich zu verpeilt, um früher jemanden zu nominieren und jetzt hat jeder Blog, den ich gern mag (ihr wisst, wer ihr seid 😀 ) schon einen Award bekommen. Außerdem möchte ich nicht allen nochmal Fragen aufbrummen 😉

Ich freue mich auf jeden Fall auf noch viele weitere Jahre Phanwelten mit euch, meinen lieben Mit-Weltenbummlern!

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    Möpse mit Beine sind mir auch wurscht 😉 Übrigens, nettes Foto mit dem Nudelsieb auf dem Kopf 🙂
    Glückwunsch zum Einjahresburzeltag 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Florian Born sagt:

      Danke und danke 😀

      Gefällt mir

      1. Wortman sagt:

        Bidde und Bitte 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Jery Schober sagt:

    Alles Gute zum ersten Geburtstag – mögen noch viele weitere folgen, damit wir bei jedem sagen können: Jö, ist der gewachsen! (und dass wir von Anfang an dabei waren…) 😀

    Gefällt mir

    1. Florian Born sagt:

      Hoffentlich wächst er fleißig weiter 😉
      Mir fällt auch gerade auf, dass du zu meinen ersten Followern gehört hast (eine Weltenbummlerin der ersten Stunde 😀 )

      Gefällt mir

  3. Äääh, die Fragen waren unter meinem eigenen Blogpost dazu (http://geteiltesblut.com/2014/07/20/liebster-award), aber als Bloggeburtstagsgeschenk lasse ich dir diesen Fauxpas jetzt geraaaaade so noch mal durchgehen 😀
    Ich habe mich auch so schon bei deinen Antworten zu den Fragen oben köstlich amüsiert 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Florian Born sagt:

      WHAAAT?! Ich hab die übersehen?! Schande über mich! Das wird bäldigst bereinigt! 😀

      Gefällt 1 Person

Sagt mir eure Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s